Mit dem Fahrrad nach Blankenloch

mit dem Fahrrad nach Blankenloch vor dem Schloss Karlsruhe

Endlich wieder mit dem Drahtesel unterwegs

Heute, am letzten Tag wollte sich der April wohl von seiner besten Seite zeigen. Dadurch konnten wir aufgrund des wunderschönen, sonnigen Wetters nicht anders, als zum ersten Mal in diesem Jahr mit dem Fahrrad nach Blankenloch zu fahren.
Aufgrund dessen, dass wir  die Strecke beide nicht mehr so genau im Kopf hatten, haben wir das Garmin GPSmap 64s mit den OpenMTBmap Karten eingesetzt, um unsere Erinnerungslücken auffüllen zu lassen.

Glücklicherweise konnten wir dann einfach das GPS benutzen, als wir uns bei einer Kreuzung nicht mehr ganz sicher waren. Mit der Navigationshilfe konnten wir so einfach die berechnete Strecke abfahren:

Volksfest vor dem Schloss

Wie man auf dem Beitragsbild sehen kann, war bei diesem Wetter ganz Karlsruhe im Schlosspark unterwegs. Wer mochte, konnte natürlich auch Riesenrad fahren. Unglücklicherweise haben wir das leider am Morgen bei der Hinfahrt versäumt. Aussichtsreiche Fotos hätten wir von dort oben sicherlich schießen können. Aufgrund des Volksauflaufs vor den Kassen haben wir uns, statt Schlange stehen, für die Heimfahrt entschieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.